Kannst du dir einen Tag ohne einen Bildschirm vorstellen? Ob es uns gefällt oder nicht, unsere Laptops, Smartphones und anderen persönlichen Geräte sind für unser Arbeits- und Privatleben unverzichtbar, was bedeutet, dass wir sie überallhin mitnehmen müssen. Seit dem Coronavirus ist die Zahl der Menschen, die aus der Ferne oder von zu Hause aus arbeiten, sprunghaft angestiegen, und damit steigt auch der Bedarf an Laptoptaschen für die Arbeit, da sich unser Arbeitsleben verändert.

Viele von uns haben in den letzten Monaten Veränderungen in ihrem Leben durchgemacht und es ist wahrscheinlich, dass noch mehr auf uns zukommen werden – vor allem, wenn die Büros wieder öffnen und die Menschen einen neuen Arbeitsplan beginnen. Wirst du für immer von zu Hause aus arbeiten? Wirst du einmal in der Woche von einem zentralen Büro aus arbeiten – oder sehnst du dich danach, wieder mit deinen Kollegen zusammenzukommen? 

Wenn du dich mit einer neuen Laptoptasche für die Arbeit auf diesen nächsten Schritt vorbereiten willst, habe ich die besten Fragen zusammengestellt, die du dir bei der Wahl des richtigen Laptop-Rucksacks, der Aktentasche, der Umhängetasche oder der Tasche auf Rädern stellen solltest.

Woran du bei der Wahl der ersten Laptoptasche für die Arbeit denken solltest

  • Welches Material gefällt dir?
  • Wie schwer darf das Material sein?
  • Der Unterschied im Preis
  • Verschiedene Formen und Stile von Laptoptaschen
  • Welche Größe du für deinen Laptop brauchst
  • Andere Dinge, die du mitnehmen willst
  • Langlebigkeit und Qualität

Das beste Material für eine Laptoptasche 

Das Wichtigste zuerst: Wofür wirst du die Tasche hauptsächlich verwenden? Das hilft dir bei der Entscheidung, welches Material und welche Art von Tasche du brauchst. 

Wenn du vorhast, deine Laptoptasche ein paar Mal pro Woche zum Pendeln zu benutzen, oder wenn sie zu deiner Lieblingstasche für fast jede Gelegenheit wird (allgemeine Reisen), dann solltest du ein leichteres, strapazierfähiges Material wie hochwertiges Nylon wählen. Es sieht professionell aus, fühlt sich hochwertig an und ist besonders strapazierfähig, wenn du es tagtäglich verwendest. 

Wenn der eigentliche Zweck deiner neuen Laptoptasche darin besteht, gut auszusehen und sich gut zu fühlen, ist eine luxuriöse Ledertasche wie eine Aktentasche, ein Rucksack oder eine Tote genau das Richtige, je nach deinem persönlichen Stil. Eine Tasche zu tragen, die zu deiner persönlichen Ästhetik passt und dir das Gefühl gibt, die Person zu sein, als die du gesehen werden willst, ist unglaublich wichtig – deshalb empfehle ich, mit dem Material zu beginnen, da es das Gesamtgefühl deines Produkts bestimmt. Hierbei kann zum Beispiel eine Lederlaptoptasche Frauen helfen, das Outfit zu ergänzen und den Stil zu veredeln.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Material des Produkts sowohl das Gewicht als auch die Kosten der Laptoptasche beeinflusst. 

Wie viel sollte eine Laptoptasche wiegen? 

Die meisten Laptop- oder Computertaschen wiegen aufgrund der zusätzlichen Polsterung, Gurte, Schnallen und Taschen zwischen 1 kg und 2 kg. Lederprodukte sehen zwar fantastisch aus und bieten einen hochwertigen Stil für diejenigen, die in traditionellen Umgebungen arbeiten, aber Leder ist ein besonders schweres Material, vor allem wenn man den eigentlichen Inhalt der Tasche hinzurechnet.   

Wie viel kostet eine gute Laptoptasche? 

Die Kosten sind immer ein wichtiger Faktor, der berücksichtigt werden muss – die Preise hängen in der Regel davon ab, aus welchem Material sie gefertigt sind.  

Ein toller Effekt von Ledertaschen ist, dass sie sich mit der Zeit auf einzigartige Art und Weise abnutzt und mit der Zeit besser aussieht. Hierfür benötigt man jedoch ein qualitatives und echtes Leder. 

Wofür willst du die Tasche noch verwenden? 

Die meisten Menschen nutzen ihre Haupttasche für eine Vielzahl von Zwecken, daher ist Vielseitigkeit ein wichtiger Aspekt. Ist deine Laptoptasche wirklich nur für „Arbeitszwecke“ gedacht, z. B. für den Transport von Akten, Papieren und deinem Arbeitslaptop ins und aus dem Büro – oder sogar als clevere Möglichkeit, deine Arbeitsutensilien am Abend zu Hause wegzupacken? 

Vielleicht hast du vor, deine neue Tasche für alles zu benutzen – was ich natürlich unterstütze! Egal, ob du abends weggehst, nachmittags in den Park fährst, ein Meeting mit einem Kunden hast oder irgendetwas dazwischen. Um Abends wegzugehen, benötigt man in der Regel einen edlen Damen Geldbeutel, den du im besten Fall auch geschützt in deiner Tasche unterbringen können solltest. 

Aktentaschen sind natürlich der traditionellste Laptoptaschen-Stil. Sie eignen sich perfekt für jede berufstätige Frau, die ihren Laptop und andere rechteckige Gegenstände wie Papierdokumente oder Zeitschriften einfach und elegant transportieren möchte. 

Willst du mehr transportieren? Wenn du zu den Menschen gehörst, die gerne alles auf einmal mit sich herumtragen, solltest du dich für eine Laptop-Tasche entscheiden. Taschen sind auch der beste Weg, um sowohl deinen Laptop als auch deine Kleidung in einer einzigen Tasche zu transportieren (z. B. wenn du eine Nacht auswärts verbringst oder vor der Arbeit ins Fitnessstudio gehst) und trotzdem schick und professionell auszusehen.  

Fazit: Wie du die beste Laptoptasche für dich auswählst

Du willst vor allem wissen, dass deine Tasche ihre Aufgabe gut erfüllt und dass sie das auch lange Zeit tun wird. 

Schließlich ist die beste Laptoptasche diejenige, in der du dich am wohlsten und sichersten fühlst. Wenn jeder von uns seinen eigenen Weg geht, ist es wichtig, dass wir stolz darauf sind, wie wir uns fühlen. 

Ich hoffe, dass dir dieser Leitfaden geholfen hat, dir darüber klar zu werden, welche Art von Laptoptasche die richtige für dich ist. Erinnere dich an die drei wichtigsten Fragen: Welches Material, welcher Stil und natürlich welche Größe des Laptops, den die Tasche tragen soll.

Amelie

Hi, ich bin Amelie und möchte liebe das Fotografieren. Schon mit 10 Jahren schenkte mir mein Großvater eine Digitalkamera und ich begann, alles zu knipsen, was mir vor die Linse kam. Jetzt möchte ich die besten Bilder aus meinem Alltag und von Reisen festhalten. Dazu findest du immer einige nützliche Informationen zu den Motiven.

Schau dich gern auf meinem Blog um!

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.