Das Photography Portal - für Fotogafieseiten

:::Informationen :::

Was unterscheidet das Photography-Portal von vielen anderen Katalogen ?

1. Themenrelevanz der eingetragenen Seiten

Verfolgt man Beiträge in Foren die sich mit der Suchmaschinenoptimierung von Internetseiten befassen, so nimmt deren Meinung nach die Relevanz der Themen von Internetseiten untereinander zu. Dabei sollen sich Links von themenrelevanten Seiten besser auf das Ranking einer Seite auswirken, als Links von nicht themenrelevanten Seiten. Ob dies prinzipiell so ist, so wird oder so bleibt, wissen sicherlich nur die Suchmaschinenprogrammierer selbst. Für den Webkatalogbereich unter der Domain Photography-Portal  werden Sie, wie Ihnen der Name ja bereits verrät,  nur Internetseiten finden, die primär mit dem Thema "Fotografie" etwas zu tun haben. Hier geht es also ausschließlich um Internetseitenvorstellungen von Hobby- und Berufsfotografen oder anderen themenrelevanten Seiten.

2. Redaktionell geführt, kostenlos und frei von Pop-up-Elementen

Einträge in das Photography-Portal können nur Sie selbst durchführen. Bevor Ihre Homepage in den Katalog aufgenommen wird, findet ein Gegenbesuch Ihrer Seite statt. Nur wenn die Inhalte Ihrer angemeldeten Webseite den Nutzungsbedingungen entsprechen und Sie auf den ersten Blick originären Content für Ihren Eintrag erstellt haben, erfolgt  die Freischaltung im Katalogbereich. Exklusiv, im Unterschied zu vielen anderen Katalogen und Portalen, können Sie Ihre Internetpräsentation hier mit dem Banner Ihrer Homepage kostenlos und mit einer unbegrenzter Laufzeit vorstellen. Dafür benötigen Sie weder eine in Google gut gelistete oder bewertete Seite. Ich möchte Sie jedoch darauf aufmerksam machen, dass ein auf das Photography-Portal gesetzter Backlink als kleines Dankeschön verpflichtend für die Aufnahme und den späteren Verbleib Ihrer Seite ist. In unregelmäßigen Abständen erfolgt eine diesbezügliche Kontrolle Ihrer hier eingetragenen Seite. Bitte haben sie dafür Verständnis. Im Ergebnis profitieren davon die hier eingetragenen Seiten als auch das Portal von diesen Links.

Das Photography-Portal ist und bleibt ein privates Internetangebot. Außer wenigen Promotionlinks die ausschließlich das Portal betreffen und mit denen keinerlei kommerzielle Interessen verfolgt werden, müssen Sie hier auf Werbeverknüpfungen oder  Pop-up-Elemente verzichten müssen.      

3. Zur eingesetzten Software und daran vorgenommenen Veränderungen

Das Photography-Portal weist einige Besonderheiten auf, über die ich Sie gern informieren möchte. Sie betreffen an der Software und hier in Ihrem Interesse vorgenommene Veränderungen. Im Unterschied zu einigen anderen Katalogen möchte ich damit fair und aufklärend umgehen. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Hinweis: "on-click" Links bei Webkatalogen !

Durch unterschiedliche Artikel in Foren wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass lt. Matt Cutts von Google, Links die "on click" im href-Tag enthalten den PageRank der Seite, auf der sie enthalten sind, nicht vererben würden. Seitenverlinkungen der Portalsoftware "Portal to Date" - mit der das Photography-Portal entstand - bauen wie auch zum Teil andere Webkatalogsoftware in Ihren Templates auf derartige "onclick"- Verlinkungen. Hier dienen diese Verlinkungen als Weiterleitungen über die "Klickstatistik" zu der jeweils eingetragenen Seite.

Derartige Links erkennen Sie im Quelltext dieser Kataloge auf der jeweiligen Seite in welcher sich Ihr Eintrag befindet wie folgt:

<a href="http://www.xyz.de" onclick="this.href='./show_link.php?link_id=193'" target="_blank">Text</a> 

Um Ihnen im Photography-Portal jedoch einen vollwertigen Link zur Verfügung zu stellen, der auch den PageRank vererbt,  wurde innerhalb der Textlinks der Code onclick="this.href='./show_link.php?link_id=xxx  entfernt!

Daraus ergibt sich leider die Konsequenz, dass ein Klick auf dem jeweils oberhalb Ihres Banners befindlichen Textlinks  im PhotograpphyPortal nicht als Klick erfasst und gezählt wird. Ich glaube, so wichtig sollte man diese statistische Klickerfassung auch nicht nehmen.

Hinweis: "nofollow" - Was ist das ?

Dieses Attribut kann Links im Internet beigefügt werden. Dadurch soll verhindern werden, das einige Suchmaschinen diese Links zur Berechnung der Linkpopularität nutzen. Nofollow  ist die umgangssprachliche Bezeichnung für das Attribut rel="nofollow". Da Sie resultierend aus dem Image- Link praktisch durch einen Eintrag mit einem Banner im Portal über mehr als zwei zu Ihrer Seite ausgehende Links verfügen, entstehen für die Linkstruktur des Photography Portals Nachteile. Viele vom Portal ausgehende Links wirken sich in der Konsequenz nachteilig auf die "Search Engine Result Page" (Ergebnisseiten der Suchmaschinen). Allein aus diesem Grund ist Ihr mindestens zweiter Link in Form des Image- Links mit einem  rel="nofollow" Attribut versehen. In der robots.txt findet "nofollow" keinen Einsatz. Wie ein Webmaster seine Links auszeichnet, läßt sich übrigens recht einfach prüfen. Im Browser Firefox können Sie dies über eine Erweiterung feststellen. Links, die mit dem Attribut rel="nofollow" ausgezeichnet sind, werden bei der besuchten Seite dann rot hinterlegt. Das entsprechende Add-On können Sie hier finden:nofollow .

Diese aufgeführten Besonderheiten entsprechen meinem jetzigem Kenntnisstand zur im Portal eingesetzten Software, den an dieser in Ihrem Interese vorgenommenen Veränderungen und dem mir bekannten Suchmaschinenverhalten. Sie lassen sich am Quellcode des Photography-Portals leicht von Ihnen nachvollziehen. 

Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen und wünsche Ihnen viel Erfolg mit Ihrer Seite.



Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse


Statistik



 Sie sind hier: Information    Zurück zur: Startseite Nutzungsbedingungen | Kontakt | Impressum | Mediadaten | zum Seitenanfang

zur letzten Seite zurück
Startseite
zum Blog
zum Seitenanfang
zum Textanfang
zum Seitenende
Seite mailen
zu Favoriten in MS IE 7.0
Add Site to Mr. Wong
Bei LinkARENA bookmarken